BEAUTY | 13.11.2020

HAUTPFLEGE IM WINTER MIT LEONIE ROFNER

VON REDAKTION

Winterzeit ist Outdoor-Zeit: Zumindest für uns in Innsbruck! Wenn wir nicht gerade in Sachen Beauty auf geheimer Mission sind, findet ihr uns deshalb mit dem ersten Schneefall in den Tiroler Bergen – oder irgendwo draußen in der wunderschönen Natur. Aber wie sorgen wir dafür, dass dabei nicht nur wir, sondern auch unsere Haut Spaß hat? Wir haben unsere Beauty-Expertin Leonie um Rat gefragt und uns Profitipps für die richtige Pflegeroutine für einen Tag im Schnee geholt.

SO SCHÖN, DASS DU DIR HEUTE WIEDER ZEIT FÜR UNS NIMMST! BIST DU ALS ECHTE TIROLERIN DENN AUCH EINE LEIDENSCHAFTLICHE WINTERSPORTLERIN?

Ich muss gestehen, ich bin kein Ski-Hase und genieße die Freude des Winters lieber in Form von Wellness, Punsch und Köstlichkeiten. 😉 Aber ich liebe die Winterzeit und kann euch sagen, was eure Haut braucht, um die Saison gut gepflegt zu überstehen!

PERFEKT! WARUM MÜSSEN WIR IM WINTER ÜBERHAUPT UNSERE HAUTPFLEGE ANPASSEN?

Das will ich euch gerne sagen: Sie braucht mehr Schutz vor Trockenheit! Denn nicht nur die warme Heizungsluft, sondern auch die Kälte strapazieren sie aufs Äußerste: Bei Temperaturen unter 8°C fahren unsere fleißigen Talgdrüsen die Fettproduktion zurück. Dadurch verliert die Haut an Feuchtigkeit – und die müssen wir ihr mit einem Mehr an Pflege zurückgeben. Das bedeutet: Reichhaltigere Formulierungen und intensive Extrapflege is key!

STICHWORT KÄLTE: WIE BEREITEN WIR UNSEREN TEINT AM BESTEN AUF EINEN OUTDOOR-TAG IM SCHNEE VOR?

Hier gilt besonders: Don’t hestitate to hydrate! Beginnt am besten schon am Tag davor und tut der Haut mit einem Peeling etwas Gutes – ihr befreit sie damit von abgestorbenen Hautschüppchen und sie kann dadurch mehr von den schützenden Wirkstoffen eurer Pflegeprodukte aufnehmen. Am Ski-Tag selber lege ich euch dann in der Früh ein extra sattes Serum in Öl und eine besonders reichhaltige Augencreme ans Herz.

PFLEGE FÜR ANSPRUCHSVOLLE WINTERHAUT

Im Winter braucht die Haut besonders viel Pflege, reichhaltige Spezialprodukte, ausreichend Feuchtigkeit und liebevolle Zuwendung.

OVERALL PERFECTING CONCENTRATE

Eine spezielle Wirkstoffformel mit der Dichternarzisse und Densilift reduziert nach und nach dunkle Flecken, lindert das Erscheinungsbild von Pigmentstörungen und lässt die Haut strahlen.

LIFE LONG BEAUTY ULTRA LIFT EYE CREAM

Die Ultra Lift Eye Cream wurde speziell entwickelt, um sichtbaren Spuren der Hautalterung entgegenzuwirken. Die hochkonzentrierte Wirkstoffformel repariert beschädigte Proteine mit Hilfe eines pflanzlichen Proteins effektiv.

LIFE LONG BEAUTY WONDER MASK

Diese Maske verleiht beanspruchter Haut pure Schönheit über Nacht! Ihre feine Textur verschmilzt unmittelbar nach dem Auftragen mit der Haut und die starke Wirkstoffformel beginnt sich zu entfalten.

LIFE LONG BEAUTY RICH ROSE EYE CREAM

Die wertvolle Textur der Rich Rose Eye Cream unterstützt die sensible Augenpartie mit besonders sorgsam ausgewählten und intensiv pflegenden Inhaltsstoffen.

SKIN REVOLUTION EDELWEISS KÖRPERCREME

Diese revitalisierende Körpercreme duftet angenehm natürlich, wirkt belebend und unterstützt den hauteigenen Zellerneuerungsprozess.

HAIRCARE FARBPFLEGEMASKE

Die tiefenwirksame Pflegeformel mit innovativem Power-Protein-Komplex umschließt coloriertes sowie strapaziertes Haar und schenkt seidige Geschmeidigkeit und natürliche Schönheit.

„Reichhaltigere Formulierungen und intensive Extrapflege is key!"

Leonie Rofner

UND WAS GEHÖRT MIT IN UNSER KLEINES PISTENGEPÄCK?

In euer Pistentäschchen gehört auf jeden Fall: Ein guter Sonnenschutz (!), ein Lippenbalsam mit LSF, eine reichhaltige Gesichtscreme und Pflege für die Hände. CHECK! Und nicht vergessen, den Sonnenschutz regelmäßig nachzulegen. Auch wenn es kalt ist: In den verschneiten Berg reflektiert das Licht besonders stark. Das gilt übrigens nicht nur für den Ski-Tag: Auch bei Adventsbummel in der Stadt ist Sonnenschutz gaaaaanz wichtig. Und wenn ihr noch Platz in der Tasche habt, ist eine Sonnenbrille noch mein heißer Tipp für die Hütten-Pause – nicht nur stylish, sondern auch ein Schutz gegen die Höhensonne.

SUPER! HAST DU UNS EINEN SPEZIALTIPP FÜR DIE RICHTIGE "APRÈS-SKI" PFLEGE?

Oh ja! Für die strapazierte Helmfrisur und Wintermähnen überhaupt, sind Haarmasken (am besten über Nacht einwirken lassen) und Leave-In Produkte wie tolle Haarseren eine echte Wohltat. Die Hitze und Kälte belasten auch unsere Kopfhaut und Haarstruktur. Und als kleines „Après-Ski-Ritual“ zuhause bringt eine kuschelige heiße Badewanne, ein Bodypeeling und ein luxuriöses Body-Öl den Körper wieder in einen Wohlfühlmodus. Und ja die Füße nicht vernachlässigen – denn die haben ganze Arbeit geleistet und freuen sich total über eine nährende Fußbutter!

DAS HABEN SIE SICH WIRKLICH VERDIENT! HAST DU UNS NOCH EINEN TIPP FÜR DIE WINTERPFLEGE GENERELL?

Allgemein kann ich euch diese Regel mit in den Winter geben: Hautpflege und Make-up immer individuell und tagesaktuell auf eure Pläne abstimmen! Das bedeutet, wenn ihr einen Tag in geschlossen Räumen verbringt, könnt ihr eure „üblichen“ Winter Skincare-Produkte verwenden. Wenn ihr einen Tag im Freien plant, dann greift zu reichhaltigeren Formulierungen mit mehr Feuchtigkeit – und am Abend zu einer Extrapflege wie nährende Regenerationsmasken. Eure Haut wird euch diese liebevolle Zuwendung danken!

RETINOL UND LICHTSCHUTZFAKTOR

Beauty liegt Leonie Rofner im Blut! In den letzten 15 Jahren führte sie ihr Weg als Kosmetikerin und Spa-Managerin durch einige der renommiertesten 5-Sterne Hotels der Welt. Während dieser Zeit hat sie sich ein umfangreiches Wissen zu den verschiedensten Pflegeprodukten und Wirkstoffen angeeignet. Diesen geballten Erfahrungsschatz gibt sie seit 2018 als TV-Expertin und Markenbotschafterin für Judith Williams Cosmetics weiter. Leonie liebt es, Frauen ihre ganz persönlichen Geheimnisse rund um das Thema „Beautiful You“ zu verraten – und ihre individuelle Schönheit mit der richtigen Pflege zum Strahlen zu bringen.